Diesen Job teilen

Supply Chain Koordinator (m/w/d) Beschaffungslogistik Obst & Gemüse

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: 55452

 

 

Was wir gemeinsam vorhaben:

Die Warengruppe Obst und Gemüse ist von hoher Dynamik geprägt und erfordert schnelle und sichere Entscheidungen. Als REWE Group Fruchtlogistik arbeiten wir täglich an der Optimierung der Obst & Gemüse-Prozesskette, um für unsere internen Kunden REWE Markt und Penny-Markt einen Wettbewerbsvorteil am Markt zu schaffen. Stark macht uns hierbei die Vielfalt und Kompetenz unserer Mitarbeiter, genauso wie die grundlegenden Werte und Überzeugungen, die uns verbinden. Unterstützen auch Sie uns mit Leidenschaft bei der Erreichung unserer Ziele.


Was Sie bei uns bewegen:

  • Sie sind Teil eines sich im Aufbau befindlichen Bereiches der „Beschaffungslogistik Obst & Gemüse“ und können so von Anfang an proaktiv mitgestalten.
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der Transportkette.
  • Sie sind Ansprechpartner für Transportoperative Themen als „Inhouse Transport Koordinator“ bei unseren REWE GROUP internen Lieferanten „Eurogroup“ und „Campina Verde“ sowie für externe Lieferanten.
  • Sie bilden die Schnittstelle zu unseren Lieferanten, zum regionalen Warenflussmanagement sowie zu Speditionen und Empfangslägern.
  • Der Umgang sowohl mit Speditionspartnern als auch mit Lieferanten zwecks Transportkoordination rundet Ihr Aufgabengebiet ab.


Was uns überzeugt:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene speditionelle Ausbildung (Speditionskaufmann/ Logistik Kaufmann) oder eine kaufmännische Ausbildung im Groß- und Außenhandel mit Erfahrung in der Spedition und Logistik.
  • Sie können auf mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Transportlogistik zurückblicken.
  • Erfahrungen aus der Tätigkeit in der Disposition sowie Kenntnisse aus der Frachtbranche in Bezug auf temperaturgeführte Transporte sind von Vorteil.
  • Kenntnisse im Umgang mit Transport Management Systemen (TMS) der Beschaffungslogistik sind ebenfalls von Vorteil.
  • Sie haben ein sicheres und freundliches Auftreten, auch in Stresssituationen, eine strukturierte, selbstständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie einen teamorientierten Arbeitsstil.
  • Sie sind sehr kommunikationsfähig, zuverlässig und belastbar.
  • Der Umgang mit internationalen Partnern ist Bestandteil der Aufgabe, daher auch die Kommunikation in Wort und Schrift in Englischer Sprache. Eine weitere Sprache wäre von Vorteil.
  • Ihr Geschick im anwendungssicheren Umgang mit gängigen MS Office-Programmen, sowie Ihre Lernbereitschaft für neue Systeme runden ihr Profil ab.


Was wir bieten:
Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

  • Attraktive Vergütung: Mit vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.