Laden...
Diesen Job teilen

Business Analyst (m/w/d) (Requirements developer) Controlling Reporting

Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 275902

 

 

Was wir zusammen vorhaben:
Werden Sie Teil des Reporting Development Centers (angesiedelt im Konzern-Controlling), welches für die Betreuung und Weiterentwicklung der zukunftsorientierten BI-Reporting-Landschaft mit Blick auf den gesamten Controlling Bereich für alle Gesellschaften der REWE Group national und international zuständig ist. Wir wollen zufriedene Nutzer, die gerne mit unserer BI-Reporting-Landschaft arbeiten.

 

Was Sie bei uns bewegen:

Sie verfügen nicht nur über solides Wissen im Controlling, sondern sind auch im IT-Umfeld zuhause? Sie lassen sich für neue Technologien und Themen begeistern und haben den ständigen Willen, Neues zu erlernen und zu entwickeln? Dann zählen wir gern auf Sie:

  • Sie kennen sich aus: Sie konzipieren und entwickeln relevante Controllinginstrumente und -prozesse (weiter).
  • Sie standardisieren: Sie stellen die konzernweite Reporting-Governance sicher.
  • Sie sind nah an neuen BI-Generationen: Sie gestalten die zukünftige konzernweite webbasierte BI-Reporting-Landschaft aktiv mit. Zusätzlich betreuen Sie bestehende IT-Anwendungen und entwickeln diese stetig weiter. 
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie fungieren als positiver und lösungsorientierter Berater der internen Kunden bezüglich neuer Reporting- und Datenmodell-Anforderungen sowie deren Überführung in innovative Lösungen.
  • Sie realisieren: Die Reporting-Lösungen in MicroStrategy.
  • Sie schulen/coachen: Die Anwender im Umgang mit der Software MicroStrategy hinsichtlich Berichtsanwendung, Berichtsbau und Datenmodell
  • Sie reagieren schnell: Incidents analysieren und lösen Sie im Handumdrehen und setzen die daraus resultierenden notwendigen Anpassungen um.
  • Sie sind mittendrin: Sie arbeiten zusammen im Team mit Mitgliedern aus internen Fachabteilungen (Controlling, Rechnungswesen) und unserer IT-Gesellschaft unter Einsatz von agilen Methoden.
  • Auf Ihre Expertise ist Verlass: Überwiegend arbeiten Sie mit MicroStrategy; weitere Systeme sind: SAP R/3 (S/4), SAP SEM, SAP BW, SAP AO, teradata, IBM Planning Analytics (TM1).
  • Sie unterstützen: Bei diversen Datenmodell-Sonderanalysen, insbesondere bezogen auf komplexe Konzernstrukturen.

 

Was uns überzeugt:

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit, sind eigeninitiativ und bringen hohes Engagement mit. Sie sind konflikt- und durchsetzungsstark und besitzen die Fähigkeit, mit Überzeugungskraft komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln und zwischen unterschiedlichen Positionen vermittelnd zu agieren. Ihre ausgeprägten Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten mit dem Fokus auf kontinuierliche Verbesserung und Innovation zeichnen Sie aus. Dabei agieren sie stets ruhig, strukturiert und systematisch.
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem (Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen) und IT-Hintergrund
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling oder der IT
  • Ihr ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie sehr gutes technisches Verständnis.
  • Eine hohe IT-Affinität, idealerweise Erfahrung im Bereich MicroStrategy und SQL, ggf. weiterer BI-Tools; Erfahrung im Umgang mit SAP R/3 bzw. S/4 (CO und FI) können hilfreich sein.
  • Erfahrung mit der Anwendung agiler Methoden wie Scrum, Kanban, etc.
  • Begeisterung für neue Technologien und Themen und den ständigen Willen, Neues zu erlernen und zu entwickeln

 

Was wir bieten:

Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 275902) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50668

Veröffentlichungsdatum:  18.09.2021
Unternehmen: REWE Grouphttps://karriere.rewe-group.comhttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/1c0808dc-fec2-4e3f-bf0f-1.png