Laden...
Diesen Job teilen

Funktionsbereichsleiter (m/w/d) HR Digital Transformation & Portfolio

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 275633

 

 

Was wir zusammen vorhaben:

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung von HR Operations werden zwei neue Bereiche geschaffen: HR Technology & Solutions und HR Digital Transformation & Portfolio Management. Während die HR IT Produkte innerhalb des Bereichs HR Technology & Solutions gebündelt werden, wird der Bereich HR Digital Transformation & Portfolio Management maßgeblich für die Gestaltung der strategischen Roadmap sowie für die Umsetzung von übergreifenden Projekten verantwortlich sein. Strategisches Ziel ist die durchgängige Digitalisierung mitarbeiterbezogener Prozesse bis hin zum Mitarbeitenden im Markt. Im Vordergrund steht dabei die Umsetzung eines kundenorientierten und agilen Zusammenarbeitsmodells.

 

Was Sie bei uns bewegen:

  • Sie bauen den neuen Funktionsbereich „HR Digital Transformation & Portfolio Management“ auf und treiben aktiv das HR Digitalisierungszielbild voran.
  • Sie entwickeln die bestehende HR Digitalisierungsstrategie in enger Abstimmung mit dem Bereich HR Technology & Solutions weiter und setzen diese sowie die dazu passende gemeinschaftliche Ausrichtung der HR IT Produkte im Rahmen der entwickelten Roadmap um.
  • Sie treiben die Digitalisierung von mitarbeiterbezogenen Personalprozessen durch Ihren Bereich stetig voran – beispielsweise durch die Einführung neuer HR IT Anwendungen wie EC.
  • Sie bündeln über die HR IT hinaus abteilungsübergreifende Themen von Budget und Controlling bis zu Datenschutz und Informationssicherheit und tragen damit zu einer effizienten HR Operations Organisation bei.
  • Sie verantworten die Planung, Steuerung und Durchführung von produkt- und abteilungsübergreifenden Projekten (wie z.B. Integrationen, Digitalisierungsprojekte, etc.) und sorgen im gesamten HR Operations Bereich für einheitliche Projektstandards und -methoden.
  • Sie führen Ihre Mitarbeitenden im Sinne einer kooperativen, vertrauensvollen und wertebasierten Führungskultur.
  • Sie gestalten gemeinsam mit den HR IT Produkten und der REWE Systems das HR IT Zusammenarbeitsmodell aus und entwickeln dieses kontinuierlich weiter. Dabei schaffen Sie über das eigene Team hinaus Strukturen, in denen die Mitarbeitenden vertrauensvoll und lösungsorientiert zusammenarbeiten können.

 

Was uns überzeugt: 

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre ausgeprägte Team- und Kundenorientierung, Ihre kommunikative Stärke sowie die Fähigkeit verschiedene Mitarbeitende, Fachbereiche, Gremien und weitere Stakeholder abzuholen und zu gewinnen.
  • Hohe Management-Kompetenz gepaart mit der Fähigkeit, sich sowohl in die Perspektive der Endkunden hineinzudenken als auch die HR IT Gegebenheiten nachzuvollziehen.
  • Flexibilität und die Fähigkeit sich schnell auf neue, komplexe Themen einzustellen – egal, ob Betrieb oder Projekt, Strategie oder operatives Geschäft.
  • Ein hoher Leistungsanspruch sowie die Motivation, etwas zu bewegen.
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine hohe Zahlenaffinität.
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines verwandten Bereichs.
  • Mehrjährige Projekt- und Berufserfahrung im HR Bereich – vorzugsweise mit einem breiten Themenspektrum rund um Abrechnung, Stammdatenpflege, HR Prozesse und Transformationen.
  • Erfahrung in der Führung und Organisation eines Teams.
  • HR Expertise sowie mehrjährige Erfahrung bei der Steuerung von Transformationsprozessen sowie Kenntnisse im Umgang mit SAP HCM und SAP SuccessFactors sind von Vorteil.

 

Was wir bieten:

Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Dienstwagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 275633) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933

Veröffentlichungsdatum:  19.04.2021
Unternehmen: REWE Grouphttps://karriere.rewe-group.comhttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/1c0808dc-fec2-4e3f-bf0f-1.png