Laden...
Diesen Job teilen

Category Management Business Owner (m/w/d)

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 414341

 

 

 

Was wir zusammen vorhaben:
Agile Produktentwicklungen analytischer und technischer Produkte zur Aktionsbewertung und - optimierung sowie zur Operationalisierung begleiten wir bereits. Wenn Sie sich dafür begeistern und darüber hinaus noch Freude an der operativen Umsetzung haben, dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Business Owner sind Sie die relevanteste Schnittstelle zwischen der Business Einheit (CM) und einem Produktteam aus Entwicklern und Analysten, mit welchem Sie im ständigen Austausch stehen. Ihr Ziel ist es, stets die Nutzeranforderungen an das Produktteam zu kommunizieren, zu priorisieren sowie sicherzustellen – hierbei können Sie sowohl mit dem Team als auch mit den Nutzern neue Konzeptionen und Weiterentwicklungen vorantreiben und sollten dabei immer notwendige Change Prozesse in der Business Einheit im Blick behalten. Prozessveränderungen sowie die operativen Umsetzungen werden von Ihnen vorbereitet, begleitet und sichergestellt. Wenn Sie darüber hinaus fachlich ein hohes Interesse an analytischen Fragestellungen rund um das Thema Aktionsgeschäft haben – dann suchen wir Sie!

 

Was Sie bei uns bewegen:

  • Als Business Owner im Performancemanagement verantworten Sie zukünftig die fachliche Umsetzung von (analytischen/technischen) Produkten und stellen gemeinsam mit dem Product Owner und dem Entwicklungsteam eine gemeinsame Produktvision und -Roadmap sicher. 
  • Sie sind sowohl Teil bei der Ausarbeitung von analytischen Produkten zur Bewertung von Aktionen/Promotions als auch bei der Operationalisierung dieser in benutzerfreundliche Tools/Anwendungen. 
  • Mit einer ausgeprägten Fähigkeit zum Stakeholdermanagement stimmen Sie im stetigen Austausch sowohl Strategie als auch fachliche Anforderungen mit der Business-Einheit ab und kommunizieren Prioritäten aus Sicht der Nutzer an den Product Owner. 
  • Als Schnittstelle haben Sie das große Ganze im Blick: Sie orchestrieren notwendige Change Prozesse und stoßen Prozessveränderungen im Fachbereich an.
  • Ihr Urteil ist treffsicher: Sie identifizieren und adressieren Kundenbedürfnisse. Außerdem bewerten Sie Anforderungen kundenorientiert und maximieren gemeinsam mit dem Team einen wirtschaftlichen Nutzen.
  • Integration ist Ihnen wichtig: Bei der Kommunikation, Abstimmung und Synchronisation der Inhalte mit allen relevanten Personen (Product Owner, Nutzern, Entwicklungsteam sowie weiteren Stakeholdern). Dabei verstehen Sie sich ebenso als analytischer Sparringspartner mit Entwicklern und Analysten. 
  • Sie bewegen die Organisation: Sie kommunizieren durch Ihr zu betreuendes Produkt aussagekräftige KPIs und Entscheidungsvorschläge, um datengetriebene Business-Entscheidungen zu ermöglichen. Darüber hinaus stellen Sie die Implementierung des Produkts im Business empfängergerecht sicher und sind diesbezüglich fester Ansprechpartner. 
  • Da wo Sie sind, ist vorne: Sie entwickeln den Bereich Performancemanagement Aktionen und Sortimente als Teil eines hoch engagierten Teams aktiv mit weiter und unterstützen dabei, das Aktionsgeschäft von PENNY nachhaltig zu optimieren.


Was uns überzeugt:

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihr analytisches Mindset sowie ein kreatives und anwendungsorientiertes Verständnis für Methoden und Verfahren. Darüber hinaus Ihre proaktive Businessorientierung mit einem Hang zur Hands-on-Mentalität sowie Ihre Teamfähigkeit.
  • Ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie Freude an der Zusammenarbeit mit Entwicklern, Analysten sowie operativen Nutzern im Business.
  • Ihre hohe Affinität für Analytics, Technologien und Daten sowie (Grund-)Kenntnisse in einer agilen Produktentwicklung.
  • Die Fähigkeit analytische, komplexe sowie technische Verfahren, Methoden oder Anwendungen in einfachen Worten oder Visualisierungen zu vermitteln.
  • Ihre theoretischen und praktischen Vorerfahrungen mit agilen Arbeitsmethoden und der Zusammenarbeit mit Projektteams sowie ein sicherer Umgang mit relevanten Business-Tools und -Anwendungen. 
  • Ihr abgeschlossenes Studium in den Disziplinen Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre mit relevantem analytischem Bezug. 
  • Dass Sie 3-5 Jahre Berufserfahrung in Bereichen der Unternehmensberatung, Strategie oder (Category) Business Management sowie Prozessmanagement vorweisen können. 
     

Was wir bieten:

Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile:

  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif.
  • Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen.
  • Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt.
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik.
  • Vorsorge- und Gesundheitsprogramme.
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot.
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group.
  • Betriebsrat.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 414341) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933

Veröffentlichungsdatum:  17.09.2021
Unternehmen: PENNYhttps://karriere.penny.dehttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/16b78d98-5c54-4a6c-a54a-3.png