Laden...
Diesen Job teilen

Trainee (m/w/d) Category Management Analyst

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, befristet | Job-ID: 126283

 

 

Was wir zusammen vorhaben:

Im Rahmen eines 18-monatigen, fachspezifischen Traineeprogrammes lernen Sie die dynamische und vielfältige Welt des Handels kennen und erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeit unseres Teams sowie in alle relevanten Schnittstellenbereiche, z.B. Category Management (CM), Einkauf, Controlling, Einkaufsorganisation & Projekte und Vertrieb. Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Entscheidungsspielraum gepaart mit einem spannenden Auslandsaufenthalt in der Zentrale einer unserer europäischen Landesgesellschaften. Ihr Traineeprogramm findet im Bereich Category Management/Einkauf des Geschäftsfelds Discount International in unserer Kölner Zentrale statt. Das Geschäftsfeld Discount International umfasst die Aktivitäten des Discounters PENNY in Österreich, Italien, Ungarn, Tschechien und Rumänien. PENNY ist in diesen Märkten als führender nationaler Discounter mit landestypischen Sortimenten aufgestellt. Als Analyseexperten mit ausgeprägtem Gespür für unser operatives Geschäft holen wir aus den Sortimentsanalysen wertvolle und umsetzungsrelevante Erkenntnisse heraus. Wir formulieren pragmatische Antworten auf die wichtigsten Business-Fragen unserer Category Manager und Einkäufer und leisten einen wichtigen Beitrag zur operativen Steuerung und strategischen Weiterentwicklung unseres Sortiments. Neugier, Hartnäckigkeit, Pragmatismus und Teamgeist prägen dabei unsere Zusammenarbeit im Team und mit unseren Kollegen.

 

Was Sie bei uns bewegen:

Ihr Studium haben Sie bereits in der Tasche? Oder besser gesagt: im Warenkorb? Jetzt fehlt Ihnen nur noch der perfekte Einstieg ins Berufsleben? Dann bewegen Sie mit uns nicht nur Ihre eigene, sondern auch die Zukunft des Lebensmitteleinzelhandels:

  • Sie koordinieren alle Schnittstellen: Indem Sie die Sortimentsanalysen für unsere fünf Landesgesellschaften organisieren und abstimmen.
  • Sie zeigen Ihre analytischen Fähigkeiten: Durch Analysen als Grundlage für die strategischen und operativen Entscheidungen unserer Category Manager/Einkäufer.
  • Sie arbeiten eigenständig, aber dennoch nicht allein: Ihre abgeleiteten Empfehlungen visualisieren und präsentieren Sie dem Category Manager/Einkäufer sowie internen Kunden und diskutieren diese in übergreifenden Workshops.
  • Schritt für Schritt zu mehr Verantwortung: Im Verlauf des Traineeprogramms beantworten Sie Fragen zu aktuellen Entwicklungen, Kundenverhalten, Sortiment, Preis und Aktion durch präzise und pragmatische Analysen. Sie lernen das waren- und lieferantenbezogene Standardberichtswesen im internationalen Einkauf kennen und betreuen dieses nach und nach eigenständig.
  • Sie organisieren übergeordnete Prozesse zur Qualitätssicherung im internationalen Geschäft und stellen die Umsetzung der gesetzten Maßnahmen sicher.
  • Let’s go international: Sie begleiten die Category Manager/Einkäufer bei Reisen in die Landesgesellschaften und unterstützen als Sparringspartner des Category Managers/Einkäufers mit extra analytischer Firepower.
  • Sie übernehmen Verantwortung: und arbeiten selbstständig an eigenen kleinen Projekten from start to finish.


Was uns überzeugt:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Controlling oder einer vergleichbaren Vertiefung.
  • Sie haben idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen im oben genannten Aufgabengebiet, z.B. im Category Management, Einkauf oder Controlling sammeln können.
  • Sie konnten bereits internationale Erfahrung sammeln (z.B. während eines Auslandspraktikum oder -semester).
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Fähigkeit komplexe Fragestellungen tiefgründig zu durchdringen und zeichnen sich durch Ihre systemische Arbeitsweise aus.
  • Sie zeigen eine hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Eigenverantwortung und Selbstständigkeit.
  • Sie haben Spaß an Teamarbeit und zeichnen sich durch Ihre Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungskraft ebenso wie durch unternehmerisches Denken aus.
  • Affinität zu analytischen Fragestellungen setzen wir voraus ebenso wie Ihre sehr guten Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen, insbesondere Excel.
  • Hohe internationale Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.


Was wir bieten:

Bei PENNY International gestalten wir die Zukunft unserer fünf Landesgesellschaften in Europa. Gemeinsam mit den Kollegen vor Ort arbeiten wir täglich daran, das Einkaufserlebnis unserer Kunden zu vereinfachen und sie mit regionalen Produkten zu günstigen Preisen zu begeistern. Als Geschäftseinheit der REWE Group sind wir mit rund 100 Mitarbeitern in Köln vertreten. Werden Sie Teil unseres Teams und verbinden Sie die Dynamik eines Startups mit den Vorteilen eines Konzerns:

  • Attraktive Vergütung: Mit vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Internationale Karrieremöglichkeiten: Sie erhalten die Chance auf einen spannenden Auslandsaufenthalt in einer unserer europäischen Landesgesellschaften. Sie profitieren von unserem globalen Netzwerk mit umfassenden Seminarangeboten und fachspezifischen Akademien.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Modernes Arbeitsumfeld: In einem dynamischen Team bei einem erfolgreichen international tätigen Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen in einer Open Space Atmosphäre.
  • Attraktiver Standort: Dienstsitz im Kölner Westen mit guter Anbindung für ÖPNV und kostenfreien Parkplätzen.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 126283) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933

Veröffentlichungsdatum: