Laden...
Diesen Job teilen

Assortment Allocation Analyst (m/w/d)

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 448422

 

 

Was wir zusammen vorhaben:

Der Bereich Flächenmanagement ist Teil des Vorstandsressorts Ware Handel Deutschland und erarbeitet als Business Partner gemeinsam mit den operativen Einheiten Konzepte und Maßnahmen zur Sortimentsgestaltung, Regalverplanung und Optimierung der gesamten Verkaufsfläche.

Durch die professionelle Nutzung der Chancen aus Digitalisierung und Analytics leiten und begleiten wir zukunftsorientierte strategische Projekte und agile Produktentwicklungen (SCRUM) rund um die datengesteuerte marktindividuelle Zuordnung von optimalen Sortimentsgrößen und den Standort von Sortimenten in über 3.000 Märkten. So prägen wir entscheidend das Einkaufserlebnis von Millionen REWE-Kunden und leisten einen wichtigen Beitrag zur strategischen Weiterentwicklung und operativen Steuerung unseres Unternehmens.

Neugier, Zielstrebigkeit, Pragmatismus und Teamgeist prägen unsere Zusammenarbeit. Als Verstärkung für unser Team suchen wir motivierte Allrounder und Problemlöser, die Lust haben, jeden Tag etwas dazu zu lernen.

 

Was Sie bei uns bewegen:

  • Ownership!: Für die optimale Verteilung von Sortimentsflächen sind Sie direkter Ansprechpartner für die zentralen Stakeholder und Geschäftspartner aus Vertrieb, Einkauf und Analytics und unsere regionalen Anwender, die tagtäglich mit unseren Tools und Produkten arbeiten.
  • Potentiale aus Agilität nutzen: In interdisziplinären, erfahrenen Teams und mit agilen Arbeitsweisen (SCRUM) entwickeln und implementieren Sie praxisnahe und zukunftsorientierte Optimierungswerkzeuge, Modelle und Prozesse und beschreiben das berühmte „weiße Blatt Papier“ neu.
  • Das tiefe Analysieren von komplexen Daten und das adressatengerechte Aufbereiten sowohl für den operativen User als auch auf Top Management Level ist wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit.
  • End-to-end-Betrachtung: Die Bedürfnisse des Marktes und der regionalen Prozessbeteiligten in den Fokus gesetzt, schaffen Sie den Transfer zu einer nachhaltig umsetzbaren Lösung zur datengestützten marktindividuellen Sortimentsallokation.
  • Den operativen User haben Sie dabei stets im Blick: Durch ein tiefes Verständnis der Prozesse in der Verplanung von Märkten sorgen Sie zudem dafür, dass die Tools intuitiv anwendbar und einfach verständlich sind.
  • Zusammenarbeit gestalten: Sie haben Freude an einer offenen und proaktiven Kommunikation und Kontaktpflege mit Ihren vielfältigen Schnittstellen.
  • 1st Level Support: Sie operationalisieren die entwickelten Konzepte durch regelmäßige Key User-Austausche, Anwenderschulungen und ein nachhaltiges Wissensmanagement.

 

Was uns überzeugt:

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit! Sie sind ein absoluter Teamplayer und zeichnen sich durch Freude an Kommunikation und ein gutes Fingerspitzengefühl aus.

  • Ihr sehr hohes analytisches Denkvermögen, ein Grundkenntnis statistischer Modelle und ausgeprägte Affinität zu einer kennzahlenbasierten und lösungsorientierten Arbeitsweise.

  • Ihr souveränes Auftreten und hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.

  • Ihre Begeisterung für Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs.

  • Ihr erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbar quantitativ orientiertes Studium

  • Ihre erste Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) im Bereich Handel/Konsumgüter, idealerweise mit analytischem Schwerpunkt oder in einer Unternehmensberatung.

  • Erfahrungen mit agilen Methoden und eine SCRUM-Zertifizierung sind von Vorteil.

  • Den erfahrenen und routinierten Umgang mit den MS Office Produkten, insbesondere MS Excel (!) und MS Powerpoint setzen wir voraus.

  • Ihre guten Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Was wir bieten:

Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile:

  • Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen.
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt.
  • Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme.
  • Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf.
  • Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse.
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik.
  • Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif.
  • Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 448422) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933

Veröffentlichungsdatum:  17.01.2022
Unternehmen: REWEhttps://karriere.rewe.dehttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/adf9b722-57ca-4860-8d3d-3.png