Laden...
Diesen Job teilen
Diesen Job teilen

IT-Business Analyst (m/w/d) Schwerpunkt Abrechnungsverfahren

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: 61337

 

 

Was wir zusammen vorhaben:
Das Team Betriebswirtschaftliche Verfahren unterstützt die Fachbereiche bei der Optimierung der bestehenden Geschäftsprozesse und entwickelt in cross-funktionalen Teams maßgeschneiderte IT-Lösungen. Das Team ist hierbei federführend im Bereich der Buchführung für die Märkte tätig. Als IT-Business Analyst übernehmen Sie die Rolle des Requirements Engineers und sind maßgeblich mitverantwortlich für die Weiterentwicklung und den Betrieb unserer IT-Anwendungen.

 

Was Sie bei uns bewegen:

  • Teamarbeit steht bei Ihnen ganz oben: Mitarbeit in einem selbstorganisierten, cross-funktionalen Produktteam mit dem Schwerpunkt Requirements Engineering
  • Auf Ihre Expertise ist verlass: Begleitung des gesamten Softwareentwicklungsprozesses von der Anforderungsanalyse über die Konzeption bis hin zur Durchführung funktionaler Tests und schließlich der Inbetriebnahme
  • Unterstützung des Product Owners bei der Erstellung und dem Schneiden von Anforderungen
  • Mitgestaltung der Produktvision und der Produkt Roadmap 
  • Sie haben alles im Blick: Dokumentation von Anforderungen und Geschäftsprozessen in enger Abstimmung mit dem Product Owner und den Fachbereichen
  • Erstellung von Anwendungsdokumentation und Schulung der Anwender
  • Gestaltung des Supportprozesses und Übernahme des 3rd-Level-Supports

 

Was uns überzeugt:

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Sorgfalt und Zuverlässigkeit. Aber auch Ihr Engagement und Ihr Teamgeist. Ihr Mut, Verantwortung zu übernehmen. Und ganz besonders Ihre Kunden- und Serviceorientierung.
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Konzeptionelle und analytische Vorgehensweise und erste Erfahrungen in der Softwareentwicklung
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Projekt- und Produktmanagement (z.B. agile Vorgehensweisen wie Scrum oder Kanban) und Design Thinking
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien und Trends
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

Was wir bieten:

Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933