Diesen Job teilen

IT-Business Analyst Sortimentssteuerung (m/w/d)

Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Voll-/Teilzeit, unbefristet | Job-ID: 673245

 

 

Was wir zusammen vorhaben: 
Unsere Domäne Zentrale Handelsfunktionen (ZHF) unterstützt durch ihre IT-Lösungen eine Vielzahl von Prozessen der REWE Group. Vom Einkauf bis hin zur Abrechnung sowie diversen Vertriebsthemen rund um unsere Kunden im Markt. Bei uns gestaltest du durch deine Ideen unsere IT-Landschaft sowie die digitale Zukunft der REWE Systems mit. Wenn du Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt liebst und Spaß hast an wechselnden Aufgaben und Themen, bist du bei uns als erfahrener Business Analyst genau richtig. 
 

Wir suchen dich zur Unterstützung im Produktteam "Sortimentssteuerung". Wir betreiben Anwendungen rund um das Category Management und unterstützen damit die Sortimentsarbeit für die REWE Märkte vor Ort. Fokus unserer Arbeit ist auf der einen Seite die Gestaltung nutzerfreundlicher Frontends, um die tägliche Arbeit der Kollegen optimal zu unterstützen und auf der anderen Seite der Aufbau einer modernen Microservice-Architektur, um die Flexibilität unserer Anwendungen sicherzustellen. In unserem Portfolio haben wir sowohl Java-basierte Client-Server als auch Web-Anwendungen.

 

Werde ein Teil unseres Teams und arbeite in einem abwechslungsreichen und agilem Umfeld!

 

Was du bei uns bewegst: 

Du weißt, dass ein reger Austausch und ein offenes Ohr das A und O einer gesunden Stakeholder Beziehung sind? Du sammelst alle Wünsche und Bedürfnisse ein, priorisierst sie und kannst sie gegenüber dem eigenen Team und deinem Product Owner vertreten? Genauso gut kannst du aber auch „nein“ sagen, wenn es im Sinne der REWE und deiner Kollegen ist und andere Themen Vorrang haben? Dann nichts wie los:  

  • Als Business Analyst hast du den Überblick über Anforderungen: Durch deine Daten- und Prozessanalysen und die entsprechende Dokumentation. 
  • Du arbeitest in einem agilen Umfeld indem du z.B. dein crossfunktionales Team und insbesondere deinen Product Owner bei der Erstellung und dem Schneiden von Anforderungen in Form von User Stories und Epics unterstützt.     
  • Du bist Schnittstelle zwischen Fachbereichen (Stakeholdern), Process Owner, Product Owner und deinen Teamkollegen. Du hältst die Kommunikation und Abstimmung zwischen allen Beteiligten aufrecht. 
  • Bei dir laufen die Fäden zusammen: Indem du den gesamten Entwicklungsprozess begleitest, ggf. beim Testing unterstützt und den Process Owner bzw. Fachbereich bei der fachlichen Abnahme unterstützt.   
  • Du stellst den Betrieb des Produktes sicher indem du Anwendungsdokumentationen erstellst und letztlich die organisatorische Betreuung der Anwendungen inkl. Support und Anwenderschulungen übernimmst. 

 

Was uns überzeugt: 

  • Du als Mensch stehst im Fokus. Du bist ein Teamplayer, das Arbeiten im Team macht dir Spaß. Aufgrund deiner strukturierten Arbeitsweise bist du in der Lage, komplexe Themenstellungen schnell zu durchdringen. Deine Proaktivität, gepaart mit deiner Offenheit für neue Trends und Technologien, lässt dich lösungsorientiert arbeiten. Zudem bringst du eine hohe Dienstleistungsorientierung und ausgeprägte Kommunikationsstärke mit. Du bist offen auch in anderen Team-Rollen zu unterstützen und dich kontinuierlich weiterzuentwickeln. 
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Qualifikation. 
  • Du verfügst über eine konzeptionelle und analytische Vorgehensweise im Anforderungsmanagement sowie Erfahrungen in agilen Softwareentwicklungsprojekten und technisches Grundverständnis. 
  • Deine Fähigkeit als Schnittstelle zwischen allen Stakeholdern und deinem Entwicklungsteam zu fungieren und Anforderungen in beide Sprachen zu übersetzen, idealerweise hast du sogar eine IREB CPRE Zertifizierung. 
  • Deine methodische Kompetenz (bspw. Scrum/Kanban), Innovationskraft, unternehmerisches Denken und deine Weitsicht. 
  • Du hast Erfahrung in der Datenmodellierung und Lösungsdesign (UML-/BPMN-Modellen). 
  • Du verfügst über gute Kenntnisse in fachlicher Datenmodellierung, in SQL, in Datenbanken (DB2) sowie mind. Grundkenntnisse der Softwareentwicklung. 
  • Wünschenswert sind Branchenerfahrungen im Handelsumfeld und idealerweise kennst du dich mit Tools wie Jira und Confluence aus. 
  • Du hast sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse. 

 

Was wir bieten: 

Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was du von einem modernen IT-Unternehmen erwartest: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich: 

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. 
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. 
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. 
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. 
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen. 

 

Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 673245) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 51149

Veröffentlichungsdatum:  04.08.2022
Unternehmen: REWE Systemshttps://www.rewe-systems.comhttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/0a3fc047-573d-4822-98e2-7.png