RSS

Riskmanager (m/w)

Datum: 17.04.2017

Standort: Nordrhein-Westfalen, Köln, DE, 50933

Jetzt bewerben »
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben


Wir wollen die Zukunft des Handels und der Touristik gestalten und vertrauen auf engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns diese Zukunft bewegen wollen. Gehen Sie mit der REWE Group den nächsten entscheidenden Schritt in Ihrer Karriere und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die wir Ihnen zu bieten haben. Ihr Einstieg in die REWE Group ist der Anfang einer aussichtsreichen beruflichen Laufbahn bei einem der größten Arbeitgeber Deutschlands.

Ausschreibungs-ID: 6441

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als

Riskmanager (m/w)

für den Funktionsbereich Riskmanagement innerhalb der zentralen Rechtsabteilung der REWE Group am Standort Köln.

Was wir zusammen vorhaben:

Innerhalb der REWE Group Deutschland ist der Bereich Risikomanagement/Lebensmittel- & Produktrecht die zentrale Steuerungs- und Koordinationseinheit nicht nur für die Bewältigung von Krisen- oder Notfällen, sondern auch und insbesondere für die Einleitung und Durchführung der im Bedarfsfall erforderlichen stillen Produktrücknahmen bzw. öffentlichen Produktrückrufe. Dazu gehören Themen wie: die Bearbeitung/Steuerung von eingehenden Risiko relevanten Informationen unterschiedlichster Quellen (wie Kunde, Lieferant, Behörde oder Markt), die zu einer/einem (potentiellen) Produktrücknahme/-rückruf führen könnten, beginnend beim Informationseingang, über deren Steuerung im Unternehmen wie auch gegenüber Lieferanten und/oder Behörden, bis hin zu einer abschließenden Bewertung der Sachlage und Vorlage einer detaillierten und rechtssicheren Handlungsempfehlung für den zuständigen Entscheidungsträger; Weiterentwicklung und Monitoring des/der in den verschiedenen Vertriebslinien der REWE Group implementierten Produktrückrufmanagementsystems; Schulung der Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen aus den unterschiedlichen Unternehmensbereichen wie Einkauf, Vertrieb oder Logistik; kontinuierliche Pflege und Überwachung der zentralen Datenbank für die Krisenansprechpartner der Lieferanten.

Was uns überzeugt:



    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelökotrophologie, Lebensmitteltechnik, Lebensmittelchemie oder eines ähnlichen Studiengangs, sowie über eine (mehrjährige) Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung und/oder Produktrückruf-/Krisenmanagement in einem entsprechenden Unternehmen wie der Lebensmittelindustrie oder des Lebensmittelhandels.

    • Kenntnisse im Bereich des Lebensmittel-/Produktrechts setzen wir ebenso voraus wie solche in den unterschiedlichen Produktionsabläufen der Lebensmittelindustrie und Lebensmittellogistik sowie deren HACCP-Konzepte.

    • Analytisches Denken wie auch ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein im Sinne eines umfassenden Verbraucher- und Unternehmensschutzes zeichnet Sie bei der Bewältigung von komplexen Aufgabenstellungen und Prozessabläufen aus.

    • Sie arbeiten gerne selbstständig wie auch eigeninitiativ und zeichnen sich durch analytisches Denken, Flexibilität, Einsatzfreude, Überzeugungs- und Entscheidungsfähigkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit aus.

    • Des Weiteren sind Sie nach entsprechender Einarbeitung bereit, im Wechsel mit den übrigen Kollegen des Teams die Rufbereitschaft außerhalb der regulären Arbeitszeiten (somit auch an Wochenenden und an Feiertagen) zu übernehmen.

    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift können Sie ebenfalls vorweisen.

    • Ferner verfügen Sie über ausgeprägte EDV-Kenntnisse in Office-Programmen und haben Erfahrungen in der Betreuung von IT-gestützten Projekten.


Was wir bieten:

Bei der REWE Group erwarten Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet im dynamischen Handelsumfeld und innovative Projekte. Sie arbeiten in einem Team mit offener Kommunikation und flachen Hierarchien. So können Sie früh Verantwortung übernehmen und eigene Ideen einbringen. Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsprogramme sorgen außerdem dafür, dass Ihre Karriere in Bewegung bleibt. Weiterhin profitieren Sie als Mitarbeiter der REWE Group von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen, z.B. einer freiwilligen betrieblichen Altersvorsorge.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepageunter www.rewe-group.com.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie hierzu unser Online-Bewerbungsformular. Hierüber können Sie uns mit nur wenigen Klicks Ihre Bewerbung zukommen lassen. Gerne können Sie auch Ihr LinkedIn-Profil nutzen. Sollten Sie konkrete Rückfragen zu dieser Position haben, so können Sie sich gerne an unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 / 149-7110 wenden.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.

Posting Notes: | Konzernzentrale | Recht/Compliance | Mitarbeiter mit Berufserfahrung | Groß- und Außenhandel | Berufseinsteiger/Berufserfahrene | | Deutschland | Nordrhein-Westfalen | 50933 | Köln | 0401002720 |


Jetzt bewerben »
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Ähnliche Stellen suchen:
RSS

Karriere

Stellen suchen

In der Stichwortsuche sowie der Suche nach Standort und Titel können Sie bei unbekannten Begriffen auch eine sog. Sternchensuche  „*“  durchführen.  Mit Hilfe der Sternchensuche können Sie z. B. nach dem Ausbildungsberuf „Kauffrau/mann im Einzelhandel“ suchen, indem Sie unter „Titel“ das Suchwort „Kauf*“ und unter „Joblevel“ das Suchwort  „Ausbildung“ eingeben.

Nichts gefunden? Versuchen Sie unsere Umkreissuche: z. B. für Köln-Mitte „506*“ anstelle von „50631“. Dadurch werden alle Stellen angezeigt, die mit der PLZ 506xx beginnen.