Process Manager / Consultant Einkaufsprozesse (m/w/d)

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 829804

 

 

Was wir zusammen vorhaben:

Gemeinsam gestalten wir die digitalen Einkaufsprozesse eines der führenden Handelsunternehmen Europas. Der Bereich Ware Organisation & Prozesse berät, begleitet und unterstützt den zentralen Einkauf und das Category Management rund um Organisation und Prozessgestaltung und definiert daraus die fachlichen Anforderungen für die betreuten IT-Systeme.       

 

Mit zunehmender Relevanz von automatisierten Aufgaben und Entscheidungen gewinnt die Standardisierung von komplexen, sowie vielfältigen Prozessen und Systemen eine große Bedeutung. Als Process Manager in diesem Umfeld bist du zentraler Ansprechpartner des Einkaufs und treibst die Digitalisierung im Einkauf in unterschiedlichen strategischen Projekten voran.

 

Was du bei uns bewegst:  

  • Du zeigst Einsatz: Du nimmst Prozesse auf, klärst Verantwortlichkeiten und beteiligte Stakeholder, dokumentierst, analysierst und leitest Sollprozesse und Optimierungen ab.

  • Du bist mittendrin: In deiner Rolle als Process Manager nimmst du fachliche Bedürfnisse auf, übersetzt diese in User Stories und spezifizierst sie. Du gestaltest technische Lösungen mit Blick auf den Eigenmarkenbeschaffungsprozess oder Einkaufsverhandlungsprozess mit und begleitest die Umsetzung.

  • Du übernimmst Verantwortung: Du begleitest und leitest Projekte, wie die Einführung neuer Tools für die Einkaufsverhandlung, den Bereich Sourcing oder die Lieferanten- und Artikelqualifizierung.

  • Du bist ganz vorne mit dabei: Workshops bereitest du eigenständig vor, führst diese mit deinem breiten Methodenkoffer online oder offline durch und sorgst eigenverantwortlich dafür, dass die Erkenntnisse und Handlungsaufträge aufgenommen, nachverfolgt und umgesetzt werden.

  • Du bist präsent: Du nimmst unsere Stakeholder auf allen Ebenen zielgruppengerecht mit, egal ob Einkaufsassistent, Bereichsleitung oder Geschäftsführung.

  • Gemeinsam mit unserem Team, dem Category Management sowie Einkauf, unserem IT-Dienstleister und den übrigen Prozessbeteiligten erweckst du die digitalisierten Prozesse zum Leben.

 

Was uns überzeugt:

  • Zuallererst deine Persönlichkeit: Mit deinem Teamspirit und Humor sowie deiner offenen, kommunikativen Art und Bereitschaft zu schnellem, kontinuierlichem Lernen fügst du dich gut in unser Team ein.

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund und konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sammeln.

  •  Durch dein Organisations- und Planungstalent behältst du auch in komplexen Sachverhalten stets den Überblick und einen kühlen Kopf. Du kannst im Arbeitsalltag problemlos zwischen „sorgfältiger Planung“ und „Ärmel hochkrempeln und los“ umschalten.

  • Du fühlst dich in der digitalen Welt zuhause, steckst voller Tatendrang und verfügst über Erfahrungen in der Steuerung von klassischen und agilen Projekten.

  • Komplexe Prozess- und IT-Strukturen sowie eine Vielzahl an Stakeholdern sind dir nicht unbekannt, doch deine ausgeprägte Berater-Mentalität und deine strukturierte Vorgehensweise lassen dich das Ziel nicht aus den Augen verlieren und bringen dich stets dort hin.

  • Überzeugende Lösungsvorschläge unter Abwägung von Kosten-/Nutzen-Gesichtspunkten eigenständig auszuarbeiten liegt dir genau so sehr wie vorhandene Ansätze zu bewerten, zu verändern und zu verbessern.

 

Was wir bieten:

Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecke einen lebensnahen Arbeitgeber, der dir Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge.

  • Zuschüsse für Kantine und vergünstigtes Deutschlandticket sowie Vorteile beim Fahrrad-Leasing.

  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.

  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.

  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.

  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

  • Vernetzt: Unternehmensweite Netzwerke der REWE Group, wie z. B. unser LGBTIQ-Netzwerk „di.to. – different together“ und das Frauennetzwerk „f.ernetzt“ für den Austausch rund um Karriere und persönliche Weiterentwicklung. 

 

Weitere Informationen erhältst du unter karriere.rewe-group.com.

 

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Du hast Fragen zu dieser Position (Job-ID: 829804)? Dann melde dich bei unserer Bewerbungshotline unter 0221 149-7110.

 

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht/geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind
Ort: 

Köln, NW, DE, 50933

Veröffentlichungsdatum:  31.03.2024
Unternehmen: REWE Grouphttps://karriere.rewe-group.comhttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/1c0808dc-fec2-4e3f-bf0f-1.png