Laden...
Diesen Job teilen

Process Owner (m/w/d) Knowledge & Structure

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 197383

 

 

Was wir zusammen vorhaben:
Gemeinsam gestalten wir die digitalen Einkaufsprozesse eines der führenden Handelsunternehmen Europas. Der Bereich Ware Organisation & Prozesse berät, begleitet und unterstützt den zentralen Einkauf und das Category Management rund um Organisation und Prozessgestaltung und definiert daraus die fachlichen Anforderungen für die betreuten IT-Systeme. Ziel ist es, gemeinsam das dafür notwendige Wissen bereitzustellen. Mit zunehmender Relevanz von automatisierten Aufgaben und Entscheidungen gewinnt die Standardisierung von komplexen sowie vielfältigen Prozessen und Systemen eine große Bedeutung.  Als Process Owner übernehmen Sie die Verantwortung den Wissenstransfer und die übergreifende Befähigung mit neuen innovativen Werkzeugen zu konzeptionieren und gemeinsam mit Ihrem Team bereitzustellen. In Ihrer Funktion führen Sie ein Team aus erfahrenen und motivierten Mitarbeitern und leisten einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der REWE Group Buying. Es erwarten Sie spannende Herausforderungen in einem dynamischen Handelsunternehmen.   

 

Was Sie bei uns bewegen:

  • Sie übernehmen die fachliche Führung: Sie sorgen für eine zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der fachlichen Kompetenzen in Ihrem Team. 
  • Sie stärken den Knowledge-Transfer: Als Schnittstelle fungieren Sie als Wissensträger für unseren Zentralen Einkauf und das Category Management der REWE Group Buying GmbH. 
  • Teamarbeit wird bei Ihnen großgeschrieben: Unterstützung bei der Implementierung und Umsetzung von Einkaufsstrategien sowie Ableitung und Bereitstellung des dafür notwendigen Wissensmaterial in unseren Informationsplattformen (Sharepoint/Confluence Seiten). 
  • Ihr Standard ist Ihre Kreativität: Weiterentwicklung des Dokumentationsmanagementsystems unter Berücksichtigung und Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. 
  • Ihr Input zählt: Sie engagieren sich für die laufende Optimierung der Geschäftsprozesse und konzeptionelle Erarbeitung von zukunftsweisenden Themen im Bereich des Vereinbarungsmanagements. 
  • Sie übernehmen Verantwortung: Sie begleiten und leiten Projekte in unternehmensweiten Digitalisierungs- und Change-Projekten in einem agilen Umfeld. 

 

Was uns überzeugt:

  • Ihre Persönlichkeit zeichnet Sie durch Ihr sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft innerhalb des Teams und unserer Organisation aus. 
  • Organisation ist für Sie kein Fremdwort und das damit verbundene unternehmerische Denken und Handeln. Sie zeigen eine hohe Bereitschaft Prozesse und damit verbundene Tätigkeiten zu hinterfragen unter Einbezug von Meinungen von Beteiligten Mitarbeitern und Kollegen. 
  • Basis Ihres Erfolgs ist Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-)Informatik. 
  • Einkaufs- und Vereinbarungsprozesse inkl. rechtlicher Grundlagen sind für Sie nicht unbekannt. Auch bei neuen Themen, scheuen Sie sich nicht, sich in diese schnell einzuarbeiten. 
  • Wir freuen uns über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich der Dokumentation von komplexen Projekten und Themen unter Einbezug von verschiedenen Methoden und Werkzeugen. 
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung von Prozessen und Strukturen sammeln – Sie denken innovativ auch einen Schritt voraus! Wissen vermitteln Sie leidenschaftlich gerne.
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse sowie sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 

 

Was wir bieten:

Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.
     

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 197383) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Ort: 

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933

Veröffentlichungsdatum:  16.01.2021
Unternehmen: REWE Grouphttps://karriere.rewe-group.comhttps://rmkcdn.successfactors.com/c92a1a54/1c0808dc-fec2-4e3f-bf0f-1.png