Laden...
Diesen Job teilen
Diesen Job teilen

Mitarbeiter (m/w/d) Reklamationsmanagement

Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, befristet bis zum 30.11.2020 | Ausschreibungs-ID: 61980

 

 

Was wir zusammen vorhaben:

Die Vision des Eigengeschäfts ist als fokussierter Lösungsanbieter gemeinsam mit dem Einkauf internationale Geschäftsmodelle in der Warenbeschaffung weiterzuentwickeln. Ebenfalls ist es das Selbstverständnis des Eigengeschäfts, als Dienstleister mit operativer Exzellenz Geschäftsprozesse zu steuern und gemeinsam mit anderen Geschäftseinheiten zu gestalten. Die Schaffung von Effizienz und die Erhöhung der internen sowie externen Kundenzufriedenheit als Kernziel sollen zur kontinuierlichen Steigerung des Umsatzes und Ertrages in der Rewe Gruppe führen. Das Wesen des Eigengeschäfts als Großhandelsfunktion besteht in der langfristigen Beschaffung von Waren von nationalen und internationalen Lieferanten. Das Eigengeschäft versorgt die Konzerngesellschaften im In- und Ausland aus ca. 20 Lagerstandorten und stellt damit den größten Lieferanten der Rewe Gruppe dar.

 

Was sie bei uns bewegen:

  • Mit Ihnen als Mitarbeiter im Reklamationsmanagement gerät nichts in Verzug: Sie prüfen und bearbeiten Reklamationen entlang der Supply-Chain, z.B. Schadensabwicklung im Kontext von Transport- und Logistikrecht (HGB und CMR) und wickeln Sonderprozesse in der Reklamation (Produktrückrufe und Wareneingangsschäden Import und Kontinental) ab.
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie verantworten die vorbereitende Buchhaltung in unserer ERP (MS Dynamics NAV) zur Debitoren-, Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung im Kontext der Reklamationsabwicklung.
  • Teamwork steht bei Ihnen ganz oben: Sie bearbeiten das Forderungsmanagement und die Steuerung des Zahlungsverkehrs in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Konzernbuchhaltung.
  • Multitasking liegt Ihnen: Sie erstellen Statistiken und Dokumentationen, bearbeiten sonstige Buchhaltungstätigkeiten und sind verantwortlich für die übergreifende und selbstständige Kommunikation mit Kunden und Dienstleistern.

 

Was uns überzeugt:

  • Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre hohe Einsatzbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit sowie Ihre Eigeninitiative und Spaß am selbstständigen, strukturierten und gewissenhaften Arbeiten. Zudem Ihre Kommunikationsfreude, Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung und vor allem Ihre Zuverlässigkeit.
  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Erste Erfahrungen im Bereich Finanzbuchhaltung, idealerweise im Handel.
  • Fundiertes Fachwissen im Umgang mit dem HGB und dem Umsatzsteuerrecht, fortgeschrittene Anwenderkenntnisse in ERP, bevorzugt NAV und in MS Office.
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch.

 

Was wir bieten:

Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Für Rückfragen zu dieser Position stehen wir Ihnen telefonisch unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Köln, Nordrhein-Westfalen, DE, 50933